Mittwoch, 24 September 2014 00:00

3D Tentakel

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wir erstellen heute ein paar Tentakel im 3D Look. Lassen sich z.B. optimal in ein Webseiten Template einbauen oder einfach nur für ein Artwork von dir.

 

Lass uns loslegen

Erstelle ein neues Dokument (Strg+N) mit folgenden Einstellungen.

Name „Tentakel“, Breite 50Px, Höhe 50Px, Auflösung 72 Dpi. Fülle den Hintergrund mit folgender Farbe #B9CCD9.

neu-einstellungen

Schritt 1

Erstelle eine neue Ebene (Strg+Shift+N) „Tentakel“. Wähle das Auswahl rechteckwerkzeug mit einer festen Größe Breite von 18Px und eine Höhe von 320Px. Fülle die Auswahl mit Schwarz.

Die Auswahl noch nicht löschen.

schritt1-ergebnis

Schritt 2

Erstelle noch eine neue Ebene (Strg+Shift+N) über die Tentakel Ebene. Fülle die Auswahl jetzt mit der Farbe #FCFCFC.

schritt2-ergebnis

Schritt 3

Jetzt wende auf die Ebene1 einen Filter/Weichzeichnungfilter/Gaußscher Weichzeichner mit einem Radius von 4,0Px.

schritt3-gauscher-weichzeichner

Jetzt markiere mit gehaltener Strg-Taste die „Ebene 1“ und die „Tentakel“ dann drücke Strg+E und nenne die Ebene wieder in Tentakel. Die Auswahl kann jetzt gelöscht werden Strg+D.

schritt3-ergebnis

Schritt 4

Jetzt muss die Tentakel verzerrt werden. Dazu geh klick Strg+T rechts klick verzerren wählen und verzerre sie wie auf der Abbildung.

schritt4-ergebnis

Schritt 5

Jetzt wende den Filter/Verzerrungsfilter/Verbiegen an.

schritt5-verbiegen

schritt5-ergebnis

Schritt 6

Jetzt den Filter/Kunstfilter/Kunststofffolie mit folgenden Einstellungen.

Glanz 9, Detail 9, Glättung 2.

schritt6-kunststoffloie

Schritt 7

Füge noch ein Schlagschatten über die Ebenenstile zu.

Schlagschatten

Füllmethode Normal, Deckkraft 30%, Winkel 90°, Abstand 5Px.

schritt7-schlagschatten

schritt7-ergebnis

Schritt 8

Erstelle eine neue Ebene (Strg+Shift+N) „Blut“ lad dir ein Pinsel der Flecken macht falls du keine hast schau auf devianart.com vorbei. Zeichne mit dem Pinsel (B) einige Blutspritzer ein. Verwende die Farbe #A2171A. Erstell eine Schnittmenge mit der Tentakel ebene indem du mit gehaltener Alt-Taste zwischen die beiden Ebenen klickst. Stell die Füllmethode der Blutebene auf Farbig nachbelichten.

schritt8-ergebnis

Schritt 9

Jetzt kannst du noch auf der Tentakel Ebene einen Filter/Scharfzeichnungsfilter/Scharfzeichnen einfügen.

Dann kannst du noch beide Ebenen Duplizieren so oft du willst ein bisschen mit den Größen spielen.

Tentakel-ergebnis

Das war es auch schon, hat es Spaß gemacht. Dann gebe mir doch bitte ein Feedback.

 

Dateien:
3D Tentakel v.1.0

Die PDF für das Tutorial in Photoshop/Kreativ Komposition "3D Tentakel" zum download.

Lizenz Creative Commons Datum 24.09.2014 Sprache  Deutsch System  Windows Dateigröße 0 B Download 1

Gelesen 1687 mal Letzte Änderung am Dienstag, 16 August 2016 19:45
Mehr in dieser Kategorie: Blue Coffee Wallpaper »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten